• DE
  • Raumteiler aus Glas

  • Vordächer aus Glas

  • Präzisionsteile aus Acrylglas

  • Lasertechnik bei Acrylglas

  • Türen aus Glas

  • Glas im Sanitärbereich

Acryl und Polycarbonat

1928 schuf Otto Röhm einen transparenten Kunststoff, der später als Plexiglas® in den Handel kam. Das thermoplastische Material ist splitterfrei und leicht. Heute ersetzt dieses Acrylglas (auch PMMA abgekürzt), Glas auf vielen Gebieten. Das erste Polycarbonat bzw. Makrolon® entwickelte Hermann Schnell im Jahre 1953.

Beide Werkstoffe sind stabil, kleb- und schweißbar und in vielen Farben erhältlich. Wir produzieren für Sie Fräsbearbeitungen, Laserzuschnitte, Präzisionsteile in hoher Qualität, Abdeckungen und Hauben sowie Sonderanfertigungen jeglicher Art.